Mountainbiken auf der Seiser Alm

Das Schlernplateau bietet zahlreiche hervorragende Radtrails und Radwege mit grandiosen Ausblicken auf die Dolomiten und die Weite Europas größter Hochalm, die Seiser Alm. Mountainbiken auf der Seiser Alm: Bei 300 Sonnentagen im Jahr verwöhnt Südtirol seine Gäste mit ausgezeichneten Bedingungen mit dem Mountainbike die Seiser Alm und Südtirols Lieblingsorte zu erkunden. Allein das Radtourennetz der Bikeregion Gröden/Seiser Alm umfasst 1.000 km Bikestrecken auf zwei Höhenlagen. Von technisch anspruchsvollen bis einfache Touren mit rund 200 bis 300 Höhenmeter. Und für diejenigen, welche die Herausforderung beim Mountainbiken suchen, bietet Südtirols Bikenetz Touren bis zu 2.500 Höhenmeter.

Zahlreiche Tagestouren führen direkt vom Triefer Hof auf die Hochalm, ins Unterland zum Kalterer See, nach Meran durch die blühenden Obstwiesen oder ins Eisacktal und Pustertal. Das Mountainbiken in Südtirol wird Ihnen zudem auch noch ein bisschen leichter gemacht, indem Sie für längere Strecken auch ganz bequem den Zug nutzen können, wo Sie Ihr Mountainbike ohne Mühe mittransportieren können. Dadurch lernen Sie unser schönes Südtirol sportlich entspannt beim Mountainbiken kennen.

Ihre Mountainbikes können bei uns sicher und trocken abgestellt werden und auf Anfrage organisieren wird Ihnen auch einen eigenen Bikeguide, der Sie zu den schönsten Plätzen Südtirols begleitet.

Buchen Sie jetzt Ihren Radurlaub in den Dolomiten
Jetzt Buchen